TMS Vorbereitungskurse ab 349€ · Das bewährte CCH-Konzept
15234
home,page-template-default,page,page-id-15234,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

TMS Vorbereitung nach bewährtem Konzept seit 1986

Startseite, Komapktseminar oder Gerneralprobe

Jetzt anmelden

Der erfolgreiche Weg zum TMS

 

TMS ist das Kürzel für den „Test für Medizinische Studiengänge“; CCH-Medizinertest-Training steht wiederum für professionelle und erfolgreiche Vorbereitungskurse, damit Sie am Testtag ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis erreichen. In den letzten 33 Jahren haben unsere qualifizierten Diplom-Psychologen und Naturwissenschaftler bereits über 8.000 Menschen auf ihrem Weg zum Eignungstest für das Medizinstudium begleitet, von denen mehr als 88 % der Teilnehmer mit sehr guten oder sogar Spitzenleistungen abgeschnitten haben. Die Basis unserer TMS Vorbereitung bildet das durch PD Dr. Dipl.-Psych. Hans-Uwe Hohner entwickelte und wissenschaftlich evaluierte Konzept, das den Schwerpunkt auf individuell zugeschnittene Bearbeitungs- und Lösungsstrategien sowie Zeitmanagement in Stresssituationen legt.

Kostenlose Informationsveranstaltung mit kurzem Probetest

 

Nehmen Sie jetzt an unserer kostenlosen Informationsveranstaltung teil und lernen Sie beispielhaft verschiedene TMS-Aufgaben und unser Vorbereitungskonzept kennen. Völlig unverbindlich erhalten Sie in der Veranstaltung wichtige Informationen, um Ihre individuelle Vorbereitungsstrategie festlegen zu können. Eltern sind ebenfalls herzlich willkommen!

  • Berlin: 30.11.2019, 10 – 13 Uhr, a&o Hostel Hauptbahnhof, Lehrter Str. 12, 10557 Berlin
  • Frankfurt a. M.: 11.12.2019, 18 – 21 Uhr, Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt
  • München, 14.12.2019, 10 – 13 Uhr, Jugendherberge München Park, Miesingstr. 4, 81379 München
  • Berlin: 01.02.2020, 10 – 13 Uhr, a&o Hostel Hauptbahnhof, Lehrter Str. 12, 10557 Berlin

Bei Rückfragen oder zur Anmeldung schreiben Sie uns an info@cch-berlin.de oder rufen Sie uns an unter 030 629 391 14.

Welche Vorbereitungsseminare bieten wir an?

TMS

Kompaktseminar

 

Das über viele Jahre, wissenschaftlich evaluierte Kompaktseminar zum Einstieg in die Vorbereitung! Ein zweitägiger Kurs professionell angeleitet, gründlich und wirksam. Sie lernen alle Untertests des TMS und verschiedene Strategien zur Bearbeitung kennen. Zusätzlich erfahren Sie, wie Sie Ihre weitere Testvorbereitung gestalten können und wie Sie am besten mit Stress und Zeitdruck im Medizinertest umgehen.

Matheworkshop

Vertiefungsseminar

 

Für all diejenigen, die mitten in der Vorbereitung stecken und eine komplette Testsimulation durchlaufen und auswerten möchten. Gemeinsam werden vor allem die Untertests und Aufgaben besprochen, die Ihnen Schwierigkeiten bereiten. In unserem Vertiefungsseminar erhalten Sie von kompetenten und erfahrenen Trainern die richtige und individuell angepasste Vorbereitung, um im TMS noch mehr Punkte sammeln zu können.

TMS

Generalprobe

 

Sie haben bereits viel für den TMS geübt und möchten den Ernstfall proben? Sie wollen sicherstellen, dass Sie nicht doch noch in dem einen oder anderen Untertest Probleme haben. Durchlaufen Sie in unserer Generalprobe eine komplette Testsimulation unter Bedingungen, die ähnlich sind wie im originalen Test. So vermeiden Sie unliebsame Überraschungen und sind perfekt auf den entscheidenden Tag vorbereitet.

TMS Übungsbücher

Übungspakete

 

Sie möchten sich doch lieber zuhause auf den TMS vorbereiten? Bestellen Sie unser TMS Übungspaket mit zwei kompletten Testversionen oder unser Zusatzpaket Mathematik mit vielen Aufgaben und Tipps & Tricks für die Untertests „Quantitative und formale Probleme“ und „Diagramme und Tabellen“. Unsere Testversionen und Übungen sind von CCH Experten sorgfältig entwickelt und über viele Jahre überprüft worden.

Die TMS Vorbereitung bringt Sie dem Medizinstudium näher

 

Mit dem Wunsch, Mediziner werden zu wollen, sind Sie nicht allein. Die Zahl der Bewerber ist in jedem Jahr höher als die der Studienplätze. Besonders schwierig wird es, wenn Sie das Medizinstudium an einer sehr gefragten Universität absolvieren möchten. Ein Einser-Abitur ist zwar eine gute Voraussetzung, jedoch kein Garant für einen Medizinstudienplatz. Viele deutsche Hochschulen setzen den TMS als zusätzliches Auswahlkriterium ein. Wer ihn mit Bravour besteht, kann seinen Abi-Durchschnitt um bis zu 0,8 Notenpunkte verbessern. Die Teilnahme ist freiwillig. Sie haben allerdings nur einmal in Ihrem Leben die Chance, den Medizinertest abzulegen. Und die gilt es, zu nutzen, indem Sie auf eine intensive und erfolgsversprechende TMS Vorbereitung setzen.

TMS Vorbereitung

Was genau ist der Medizinertest?

 

Beim TMS wird kein medizinisches Fachwissen abgefragt, sondern Fähigkeiten, die für ein erfolgreiches Medizinstudium Voraussetzung sind, stehen im Mittelpunkt. Es handelt sich vielmehr um einen Eignungstest. Er verfolgt das Ziel, herauszufinden, wie es um die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit unter Zeitdruck eines Teilnehmers steht und ob jemand eine gute räumliche Vorstellungskraft besitzt, logisch denken kann und ein Grundverständnis für Tabellen, Grafiken, Formeln und Diagramme mitbringt. Fertigkeiten wie diese können im Rahmen einer TMS Vorbereitung sehr gut trainiert werden. In jedem Jahr gibt es eine neue Version des Medizinertests, die Aufgaben haben aber immer dieselbe Grundstruktur. Am Testtag selbst sollten Sie gut vorbereitet und ausgeschlafen sein, denn der TMS nimmt etwa 7 Stunden – inklusive Mittagspause – in Anspruch.

Aufgabengruppen und Untertests beim TMS

 

Der Test für Medizinische Studiengänge findet deutschlandweit einmal im Jahr und überall am selben Tag statt. Dabei sind die Aufgabengruppen und Untertests für alle Teilnehmer identisch und der Aufbau folgt immer dem gleichen Schema: Am Vormittag stehen Muster zuordnen, medizinisch-naturwissenschaftliches Grundverständnis, quantitative und formale Probleme, Schlauchfiguren sowie konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten auf dem Programm. Am Nachmittag bilden Merkfähigkeit von Figuren und Fakten, Textverständnis sowie Tabellen und Diagramme den Schwerpunkt der Aufgabengruppen. Selbst wenn Sie bei einigen oder allen Untertests grundsätzlich keine Probleme haben, die richtige Lösung zu finden, vergessen Sie nicht, dass der Testtag Ihnen durchweg ein Höchstmaß an Konzentration und Leistungsbereitschaft abverlangt.

Die Kurselemente unserer TMS Vorbereitung

 

Um beim Medizinertest einen kühlen Kopf zu bewahren und ein maximales Ergebnis zu erzielen, kann Ihnen eine professionelle Vorbereitung nachweislich helfen. Denn wir trainieren Ihre Fertigkeiten während des Kurses systematisch an Beispielaufgaben und bringen Ihnen Methoden bei, wie Sie Ihre persönlichen Bearbeitungs- und Lösungsstrategien verinnerlichen und unter Zeitdruck abrufen können. Alle Bestandteile unserer Vorbereitungskurse sind darauf ausgerichtet, Ihre Chancen auf ein Medizinstudium zu erhöhen:

Testsimulation

Bei der Bearbeitung der Untertests und Aufgabengruppen während der Vorbereitung nähern wir uns so weit wie möglich an die originalen Test-Bedingungen an.

Seminarmaterial

Im Vorbereitungskurs erhalten die Teilnehmer wichtige Tipps und Tricks, zahlreiche Beispielaufgaben und durch unsere Experten entwickeltes Übungsmaterial.

Testlogik

Wir analysieren Struktur und Aufbau der Aufgaben und optimieren die Lösungsstrategien in Abhängigkeit vom persönlichen Leistungsprofil der Teilnehmer.

Bearbeitungsstrategien

Mit speziellen Bearbeitungsstrategien verbessern Sie zum Beispiel Ihr Textverständnis bei komplexen Sachverhalten oder Ihr Interpretationsgeschick von Schlauchfiguren.

Arbeits- und Zeitmanagement

Wir geben Ihnen spezielle Entspannungsübungen und Methoden der Stressbewältigung mit auf den Weg, die Ihnen am Testtag helfen, konzentriert und fokussiert zu bleiben.

Generalprobe

Etwa ein bis zwei Wochen vor dem Ernstfall durchlaufen Sie eine finale Testsimulation. Sie entspricht den realen zeitlichen Bedingungen des tatsächlichen TMS. Im Anschluss werden die Ergebnisse gemeinsam ausgewertet.

TMS Vorbereitung

Die Grundsätze unserer TMS Vorbereitung

 

Unser Konzept für das Erreichen bestmöglicher Ergebnisse im Medizinertest basiert auf einer intensiven Vorbereitung mithilfe von Originalversionen des Tests sowie unseren eigenen, durch CCH Experten entwickelten und regelmäßig überprüften Testversionen. Die überdurchschnittlichen Erfolge unserer Teilnehmer am Testtag sprechen für sich! Ganz ohne Ihr Zutun wird es allerdings nicht klappen, deshalb erwarten wir von Ihnen eine aktive Teilnahme am Vorbereitungskurs.

Zu den Gründen, warum unsere TMS Vorbereitung die sinnvolle Lösung für Sie ist, zählen:

Wir trainieren in kleinen Gruppen mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern.

Wir berücksichtigen Ihre individuelle Stärken und Schwächen.

Wir entwickeln eine persönliche Erfolgsstrategie für Sie.

Wir stimmen die Kursinhalte auf Ihre Bedürfnisse ab.

Wir nähern uns den Originalbedingungen des Tests größtmöglich an.

Wir beschäftigen nur qualifizierte Trainer mit TMS Spezialschulung.

mehr als 61% der CCH Teilnehmer schneiden mit einer Spitzenleistung ab

über 88% der CCH Teilnehmer schneiden mit sehr guter Leistung oder einer Spitzenleistung ab

9,1% der CCH Teilnehmer schneiden mit guter Leistung ab

nur 2,6% der CCH Teilnehmer schneiden mit einer weniger guten Leistung ab


Sie haben Fragen zu unseren TMS Vorbereitungskursen?

 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können uns auch telefonisch unter 030 62939114 kontaktieren oder eine E-Mail an info@cch-berlin.de schreiben.

Nachricht