TMS Generalprobe ab 89 Euro · Das bewährte CCH-Konzept
18170
page-template-default,page,page-id-18170,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Generalprobe

Kompaktseminar_Generalprobe

Die Generalprobe zur Vorbereitung kurz vor dem Ernstfall

 

Durchlaufen Sie ein bis zwei Wochen vor dem Ernstfall eine komplette TMS Generalprobe unter Originalbedingungen. Die Generalprobe gibt Ihnen Ruhe, Sicherheit und Routine für den Medizinertest, weitere unbekannte Trainingsaufgaben und eine Leistungsabschätzung gegenüber anderen Teilnehmern.

Darum sollten Sie die Generalprobe bei CCH wählen

 

Die Generalprobe stellt den Abschluss der idealen Vorbereitung für den TMS dar. Unter Originalbedingungen (Ausweiskontrolle, Einlasszeiten, Mittagspause etc.)  durchlaufen Sie eine komplette Testsimulation, welche anschließend ausgewertet wird. Am Ende der Generalprobe werden, wie im echten TMS, alle Materialien eingesammelt. Sie erhalten aber direkt ein Testleistungsprofil, auf dem Sie Ihre Ergebnisse eintragen können und somit einen kompakten Überblick über Ihre individuellen Stärken und Schwächen, sowie einen direkten Abgleich mit den weiteren Teilnehmern unserer Generalprobe. So können Sie die restliche Vorbereitungszeit bis zum TMS effektiv nutzen und Ihr bestmögliches Ergebnis erreichen.

Orte und Termine 2019/2020

 

  • München, 27.04.2020
  • Frankfurt, 01.05.2020
  • Berlin, 03.05.2020

 

Zur Anmeldung geht es hier.

TMS

Ablauf der Generalprobe

 

Die TMS Generalprobe beginnt morgens um 9.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr desselben Tages. Beim Einlass in den Kursraum werden wie im echten Test auch Ihre Anmeldung und Ihre Identität durch Vorlage eines Ausweises geprüft. Sie dürfen nur Gegenstände mit an den Arbeitsplatz nehmen, die auch im tatsächlichen Medizinertest erlaubt sind (Getränke, Stifte), um die reale Testsituation möglichst gut zu simulieren. Gegen 12.00 Uhr ist Teil A (der Vormittagsteil) beendet. Ihre Antwortbögen und Ihr Testheft werden nun vom Kursleiter eingesammelt und es beginnt (wie im Realfall auch) eine einstündige Mittagspause. Nach dem Ende der Mittagspause bearbeiten Sie Teil B (den Nachmittagsteil) des Testheftes. Etwas um 15.30 Uhr ist der letzte Untertest beendet und nach kurzer Erholung beginnt die Auswertung Ihrer Ergebnisse gemeinsam mit dem Kursleiter. Nachdem Sie zusammen mit dem Kursleiter das Vorgehen und die Schwerpunkte Ihrer weiteren Vorbereitung beraten haben, ist die Generalprobe offiziell beendet.

Erhalte ich am Ende die Ergebnisse der Generalprobe?

 

Die in der Generalprobe eingesetzte Testsimulation, ihre Antwortbögen und Schmierblätter werden eingesammelt und einbehalten. Sie erhalten aber das Ergebnis in einem Leistungsprofil um Ihre Ergebnisse besser interpretieren zu können. Im Anschluss werden mit Ihnen zusammen die Ergebnisse ausgewertet und Ihnen Tipps und Feedback zu letzten Feinheiten und zur weiteren Vorbereitung gegeben.

TMS

 

Welche Vorbereitungsseminare bieten wir an?
TMS

Kompaktseminar

 

Das über viele Jahre, wissenschaftlich evaluierte Kompaktseminar zum Einstieg in die Vorbereitung! Ein zweitägiger Kurs professionell angeleitet, gründlich und wirksam. Sie lernen alle Untertests des TMS und verschiedene Strategien zur Bearbeitung kennen. Zusätzlich erfahren Sie, wie Sie Ihre weitere Testvorbereitung gestalten können und wie Sie am besten mit Stress und Zeitdruck im Medizinertest umgehen.

Matheworkshop

Vertiefungsseminar

 

Für all diejenigen, die mitten in der Vorbereitung stecken und eine komplette Testsimulation durchlaufen und auswerten möchten. Gemeinsam werden vor allem die Untertests und Aufgaben besprochen, die Ihnen Schwierigkeiten bereiten. In unserem Vertiefungsseminar erhalten Sie von kompetenten und erfahrenen Trainern die richtige und individuell angepasste Vorbereitung, um im TMS noch mehr Punkte sammeln zu können.

TMS

Generalprobe

 

Sie haben bereits viel für den TMS geübt und möchten den Ernstfall proben? Sie wollen sicherstellen, dass Sie nicht doch noch in dem einen oder anderen Untertest Probleme haben. Durchlaufen Sie in unserer Generalprobe eine komplette Testsimulation unter Bedingungen, die ähnlich sind wie im originalen Test. So vermeiden Sie unliebsame Überraschungen und sind perfekt auf den entscheidenden Tag vorbereitet.

TMS Übungsbücher

Übungspakete

 

Sie möchten sich doch lieber zuhause auf den TMS vorbereiten? Bestellen Sie unser TMS Übungspaket mit zwei kompletten Testversionen oder unser Zusatzpaket Mathematik mit vielen Aufgaben und Tipps & Tricks für die Untertests „Quantitative und formale Probleme“ und „Diagramme und Tabellen“. Unsere Testversionen und Übungen sind von CCH Experten sorgfältig entwickelt und über viele Jahre überprüft worden.

Sie haben Fragen zu unseren TMS Vorbereitungskursen?

 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt eine E-Mail an info@cch-berlin.de.

Nachricht